DIE LONGLIFE STOPS

Beschreibung

Dieses Paket enthält einen einzigartigen Trailing Stop names Longlife Stop. Dieser Stop ist ausschließlich für die NanoTrader Trading Plattform verfügbar. Das Paket enthält zwei Versionen des Stops: Den Longlife Stop und den Longlife Multitarget Stop.

Trader stellen sich sehr häufig Fragen wie „Wie vermeide ich ein zu frühes Ausstoppen und damit das Verpassen der Hauptbewegung“ und „wie kann ich zwei Lots kaufen, eines mit einem kleinen Gewinn verkaufen und das verbleibende Lot so lange wie möglich halten, um von der großen Marktbewegung bestmöglich zu profitieren“. Der Longlife Stop löst die erste Frage. Der Longlife Multitarget Stop löst beide Fragen.

Die Longlife Stops bieten folgende Vorteile:

  • Eine einzigartige Trailing Stop Formel basierend auf dem Markttrend.
  • Ein zu frühes Ausstoppen wird verhindert.
  • Möglichkeit große Marktbewegungen mitzunehmen.
  • Das Risiko ist auf ein akzeptables Minimum reduziert.
  • Ein Teil der Position kann früher geschlossen werden, der andere Teil versucht die große Marktbewegung auszunutzen.

   
Geeignet für : Börsenindizes (DAX, DOW, CAC...)
: Forex (EUR/USD...)
: Aktien
: Rohstoffe (Gold, Öl...)
Instrumente : Futures, CFD, Aktien und Forex
Trading System : Day Trading und Swing Trading
Trading Rhythmus : Nicht zutreffend

 

Das Longlife Stop Paket enthält:

Zwei Longlife Stops und eine Multitarget Lösung

Klicken Sie hier um das Longlife Paket über den Webshop zu kaufen

Der Longlife Stop

Ist der TradeGuard+AutoOrder Modus aktiviert, wird der Longlife Stop automatisch platziert, sobald eine Position eröffnet wird. Das Preislevel, auf welchem der Stop platziert wird, wird automatisch auf Basis des Trends berechnet. Dieses initiale Preislevel kann nicht vom Trader bestimmt oder modifiziert werden.

Der Trader kann jedoch (a) das Preislevel festlegen ab wann der Stop auf den Break-Even Punkt nachzieht und (b) das Preislevel bestimmen, ab wann der Trailingmodus des Longlife Stops beginnt. Diese Einstellungen können wie gewohnt entweder in der Designerleiste oder unmittelbar im Chart vorgenommen werden. Die Level werden als ein Vielfaches oder einen Bruchteil des vom Longlife Stop berechneten initialen Preisabstands platziert.

Stellt der Trader diese Werte zum Beispiel auf 0,5 und 1 ein, wird sich der Longlife Stop zum Breakeven Punkt bewegen, sobald der Marktpreis die 0,5-fache Distanz des initialen Risikos erreicht und beginnt erst dann mit dem Trailing, sobald der Marktpreis die 1-fache Distanz des initialen Risikos erreicht.

NanoTrader enthält zahlreiche traditionelle und einzigartige Stop Orders wie Buy Stop, Longlife Stop und Trailing Stop.  

Dieses Beispiel zeigt eine Longposition. Bei Punkt 1 bewegte sich der Stop zum Break-even Level. Bei Punkt 2 beginnt das einzigartige Trailing Feature.



Mithilfe des Longlife Stops wird die Position nicht zu früh ausgestoppt und versucht von einer Marktbewegung zu profitieren.  

Dieses Beispiel zeigt denselben Trade wie zuvor. Die Position wurde durch den Longlife Stop geschlossen.



Ein Beispiel eines Longlife Stops im NanoTrader.  

Dieses Beispiel zeigt den Longlife Stop beim Versuch den maximalen Gewinn aus einer Marktbewegung herauszuholen.



Vermeiden von zu frühem Ausstoppen mithilfe des Longlife Stops.  

Dieses Beispiel zeigt den Longlife Stop beim Versuch den maximalen Gewinn aus einer Marktbewegung herauszuholen.

 

Der Longlife Multitarget Stop

Diese automatische Kombination eines fixen - und des Longlife Stops wird verwendet, wenn der Trader eine Position über mehr als 1 Lot hält und gleichzeitig verschiedene Gewinnziele für jedes Lot verwendet. Wie zuvor wird der initiale Stopabstand für beide Stops automatisch über den Markttrend berechnet und nicht vom Trader selbst festgelegt.

Der Trader kann die Preislevel festlegen, auf welchen das erste und das zweite Gewinnziel platziert werden. Solange das erste Gewinnziel nicht erreicht wurde, bewegen sich die Stops nicht. Sobald das erste Gewinnziel erreicht wird, wird der fixe Stop automatisch gelöscht und der Longlife Stop bewegt sich zum Break-even Level von wo die verbleibende Position mit seiner einzigartigen Trailing Funktion weitergeführt wird. Das Ziel ist die Position solange zu halten wie möglich und von der Hauptbewegung zu profitieren.

Der NanoTrader kann mehrere Gewinnziel Orders parallel verwalten.  

Dieses Beispiel zeigt die Situation nachdem die Position eröffnet wurde. Der Abstand zum ersten Gewinnziel wird vom Trader festgelegt. In diesem Beispiel wählte er denselben Abstand wie beim initialen Risiko. Das zweite Gewinnziel wird mit einem Abstand von 2% platziert. Der Trader kann es jederzeit im Chart verschieben.



Der Stop-loss ist nun auf dem Break-even Level.  

Das erste Gewinnziel wurde erreicht und der Longlife Stop wurde auf das Break-even Level nachgezogen. Mit diesem Trade kann nun kein Verlust mehr gemacht werden.



Der Longlife Stop trailt den Markt basierend auf dem Markttrend.  

Der Longlife Stop trailt nun in seiner eigenen, einzigartigen Art und Weise.



Das Gewinnziel wurde erreicht und die Stop Order wird automatisch gelöscht.  

Das zweite Gewinnziel wurde erreicht und der Trader ist nun flat. Der Longlife Stop wird automatisch gecancelt.

 

Das Longlife Stop Paket enthält:

Zwei Longlife Stops und eine Multitarget Lösung

Klicken Sie hier um das Longlife Paket über den Webshop zu kaufen

Praktisch angewandt

• Öffnen Sie einen Chart.

• Wählen Sie "Longlife stop" über "Initialanalysen", "WHS Store" and "WHS".

Die Einstellungen können wie gewohnt entweder in der Designerleiste oder unmittelbar im Chart vorgenommen werden.

Der NanoTrader bietet viele kostenlose Trading Strategien und Signale.  

Chart öffnen, Ordner klicken, WHS Store > WHS > Longlife Stop.

Der Screenshot zeigt die Platform in Englisch. Sie ist auch in Deutsch verfügbar.

Klicken Sie hier um das Longlife Paket über den Webshop zu kaufen